Alle Nachrichten |  Nachrichten suchen:    

[ vorwärts ]

Erwachsenenfahrt nach Angoulême
vom: 25.06.2019 14:22 Uhr | Angesehen: 2369
Kategorie: Stadt Hildesheim


 Pflege der Städtepartnerschaft



Von Donnerstag, 3. bis Freitag, 11. Oktober 2019, organisiert der Hildesheimer Arbeitskreis Angoulême (Frankreich) eine Reise in die Hildesheimer Partnerstadt.



Neben Kontakten mit den französischen Partnern und auf Ausflügen in der Charente werden Einblicke in das typisch französische „savoir-vivre“ gewonnen und sich mit Aspekten der reichen französischen Kultur und Geschichte vertraut gemacht.



Die Hinfahrt erfolgt am Donnerstagabend, 3. Oktober, mit dem Reisebus. Ankunft in Angoulême ist am Freitagnachmittag, 4. Oktober. Die Rückfahrt ist am Donnerstagabend, 10. Oktober, so dass die Gruppe am Freitag, 11. Oktober wieder in Hildesheim ankommt. Der Bus bleibt während des Aufenthaltes in Angoulême und kann für weitere Ausflüge genutzt werden.



Das Wochenende verbringen alle in den Gastfamilien. Es sind [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen


DNA-Test zur Altersbestimmung von Flüchtlingen
vom: 11.01.2018 11:32 Uhr | Angesehen: 11270
Kategorie: Landkreis Hildesheim


Aufgrund der aktuellen Berichterstattung des Stern erreichen den Landkreis Hildesheim zurzeit zahlreiche Presseanfragen. Der Landkreis Hildesheim nimmt hierzu wie folgt Stellung:


Der afghanische Flüchtling A. reiste Anfang Dezember 2015 nach Deutschland ein. Zunächst gab er an, im Dezember1997 geboren zu sein. Anfang 2016 legte er Kopien afghanischer Dokumente vor, in denen sein Geburtsdatum mit April 1999 angegeben war.


In der Zeit vom 30.12.2015 – 29.02.2016 lebte A. im Rahmen der Jugendhilfe in einer Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Landkreis Hildesheim. In dieser Zeit kam es aus verschiedenen Gründen zu erhebl [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen


Fotowettbewerb zur Kampagne
vom: 07.12.2017 09:26 Uhr | Angesehen: 19975
Kategorie: Stadt Hildesheim


 „DAS NENN‘ ICH KULTUR“



Das „Projektbüro Hi2025“ ist auf der Suche nach neuen Fotos für die Kampagne „DAS NENN‘ ICH KULTUR“, die den Auftakt der Bewerbungsphase Hildesheims als Kulturhauptstadt Europas 2025 bildet. Eingeschickt werden, können digitale Bilder, deren Motive im engen oder erweiterten Kontext mit Kultur zu tun haben. Auf www.facebook.com/hi2025 ist ein Album mit den aktuellen Fotos eingestellt, die bereits einen Eindruck davon geben, dass der Kreativität und Fantasie bei der Motivsuche und -auswahl keine Grenzen gesetzt sind.



Die Bilder könn [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen


Von Enten, Katzen und dem Wolf
vom: 01.12.2017 10:55 Uhr | Angesehen: 19509
Kategorie: Theater für Niedersachsen


 Das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ bringt ab dem 10. Dezember Kindern ab 5 Jahren die Instrumente eines Orchesters näher. Unter dem Dirigat von Gabriel Venzago erzählt Opernsänger Uwe Tobias Hieronimi die beliebte Geschichte des jungen Peter.



„Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew gehört wohl zu den bekanntesten musikalischen Märchen für Kinder. Ab dem 10. Dezember stellt sich die TfN-Philharmonie mit diesem Werk allen ab 5 Jahren auf der großen Bühne vor.



Die Geschichte um den jungen Peter, der mit List und Tücke die Ente, den Vogel und die Katze [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen


Universität Hildesheim setzt Sprachlernprojekt für geflüchtete Kinder und Jugendliche fort
vom: 29.09.2017 15:08 Uhr | Angesehen: 20244
Kategorie: Stiftung Universität Hildesheim


Klosterkammer Hannover unterstützt Uni-Projekt /

Kooperation mit Berufsschule und Grundschule
270 Studierende sammeln wertvolle Zusatzqualifikation


Studentinnen und Studenten der Universität Hildesheim unterstützen im Sprachlernprojekt seit Herbst 2015 Kinder und Jugendliche, die erst seit kurzem in Deutschland leben, beim Erlernen der deutschen Sprache. Zunächst haben die Studierenden täglich in einer Erstaufnahmestelle Deutschkurse für Geflüchtete angeboten. Nach der Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung hat sich das Sprachlernprojekt auf zwei Standorte in Hildesheim konzentriert und arbeitet seit Herbst 2016 mit der Grundschule Nord und der Walter-Gropius Berufsschule zusammen, an beiden Schulen [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen


Es regnet in Hildesheim.....
vom: 26.07.2017 09:51 Uhr | Angesehen: 15166
Kategorie: Pressemitteilung


Stimmt.....


News auf Hallo Hildesheim lesen


Schwerer Verkehrsunfall in Marienburg
vom: 07.07.2017 11:15 Uhr | Angesehen: 15494
Kategorie: Berufsfeuerwehr Hildesheim


Um 03:30 Uhr am frühen Freitagmorgen wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Hildesheim zu einem schweren
Verkehrsunfall in die Beusterstraße in Marienburg alarmiert. Im Kreuzungsbereich zu Bundesstraße 243 waren aus bislang
ungeklärter Ursache zwei PKW's zusammen gestoßen. Dabei wurde einer der Fahrer eingeklemmt.



Der Schwerverletzte 21 jährige Fahrer mußte mit Hydraulischen Rettungsgerät aus seinem Fahrzeugwrack befreit werden. Der zweite Fahrer konnte ohne technischen Aufwand aus seinem Auto gerettet werden. Beide Personen kamen mit schweren Verletzungen in Hildesheimer Krankenhäuser.


News auf Hallo Hildesheim lesen


Pkw gegen Baum
vom: 08.06.2017 16:21 Uhr | Angesehen: 15442
Kategorie: Polizei Hildesheim


 Fahrzeugführerin wird schwer verletzt



Hildesheim (ots) - Bad Salzdetfurth (web)- Am heutigen Morgen (Donnerstag),gegen 01:00 Uhr, befährt eine 78jährige Frau aus dem Stadtgebiet Bad Salzdetfurth mit ihrem Pkw Mercedes Benz (A-Klasse) die Kreisstraße 304 von Hockeln kommend in Rtg. Klein Düngen. Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve kommt die Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Straßenbaum.

Der Pkw wird dabei im Bereich der Fahrzeugfront stark eingedrückt. Die Fahrzeugführerin kann sich trotz ihrer Verletzungen noch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wird im A [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen


Auch 2017 informieren die Machmits weiter über Vorsorgevollmachten
vom: 04.06.2017 08:21 Uhr | Angesehen: 9694
Kategorie: Landkreis Hildesheim


 „Ich sorge vor“ – Vorsorgevollmacht statt rechtlicher Betreuung




Kreis Hildesheim (lps4) Vorsorge wird von den meisten Menschen als finanzielle Vorsorge verstanden. Die Frage der persönlichen Vorsorge für den Eintritt einer Situation, sei es durch Unfall, Krankheit oder Alter, in der wir nicht mehr in der Lage sind, eigene Entscheidungen zu treffen, wird meist verdrängt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Weil das so ist, bietet die Betreuungsstelle des Landkreises regelmäßig Informationsveranstaltungen zu diesem Thema an.



News auf Hallo Hildesheim lesen



„Das Ja zu Christus wird Euch weiter führen“
vom: 04.06.2017 08:16 Uhr | Angesehen: 9222
Kategorie: Bistum Hildesheim


Bischof Trelle hat die Diakone Heimann und Boungard zu Priestern geweiht



Das Bistum Hildesheim hat zwei neue Priester bekommen. Bischof Norbert Trelle weihte heute Benedikt Heimann aus Lüdenscheid und Fabian Boungard aus Schönebeck zum priesterlichen Dienst.



Als Kapläne werden sie künftig in Pfarrgemeinden tätig sein und den Pfarrern vor Ort als Helfer und Vertreter zur Seite stehen.



Beim feierlichen Weiheakt im Hildesheimer Dom versprachen die Priesteramtskandidaten dem Bischof Ehelosigke [...]

News auf Hallo Hildesheim lesen




[ vorwärts ]
Werbung







 
JoCoMa 1.0 | Ein Produkt der Mateo & Mewis AG
Counter








































































 









.

.

 .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.



































































































Unsere Links:
www.apelt-schnipkoweit.de

www.Bonsai.bpo-service.de

bpo-service.de

www.ferienwohnung-andreasberg.com

www.hallo-hildesheim.de

www.hi-markt.de

www.hildesheimer-aussichtsturm.de

www.jetzt-kassiere-ich.de

www.marketing-hildesheim.de

www.monika-hagemann.de

www.profiedv.de

www.reisevereinigung-siebenberge.de

www.seo.profiedv.de

www.stefan-hesse.de

www.webservice-hildesheim.de

www.wega-systems.eu